2010, 2012-2015

CHT R.Beitlich GmbH – Werk Oyten

Die CHT/BEZEMA-Gruppe ist ein weltweit operierendes Chemieunternehmen mit einem Produktionsstandort in Oyten. Aufgrund einer gestiegenen Nachfrage begannen bereits im Jahr 2012 erste Planungen und Beratungen sowie Machbarkeitsuntersuchungen und Konzeptentwicklungen zu denkbaren Erweiterungsmöglichkeiten auf dem vorhandenen Betriebsgelände.
Mit dem Zukauf des benachbarten Grundstücks Ende 2013 konnte mit einem Neubau einer Versand- und Lagerhalle mit einer Grundfläche von ~3.150m² (Bruttorauminhalt ~29.000m³) und einer dreispurigen LKW-Verladerampe der neuen Anforderung entsprochen und diese zielgerichtet umgesetzt werden. Der Neubau wurde hinsichtlich des Arbeits-, Brand- und Umweltschutzes und dem Umgang mit wassergefährdenden Stoffen detailliert und in enger Abstimmung mit dem GAA Lüneburg und Celle und dem LK Verden geplant, in einem BImSchG-Verfahren Anfang 2014 genehmigt und in kürzester Zeit umgesetzt. Parallel zum Neubau der Versand- und Lagerhalle wurden weitere Einzelmaßnahmen geplant und in der Ausführung begleitet, u.a. Umbau und Umnutzungen von bestehenden Lagerflächen zu Produktionsflächen, Sanierung von ~1.750m² Bestandsbetonflächen im Außenbereich, Errichtung von neuen Außenlagerflächen einschl. Fahrwege auf einer Fläche von ~2.750m², Optimierung betriebsinterner Abläufe und Betriebssicherheit (u.a. Zutrittskontrolle und Abtrennung des Produktionsbereiches innerhalb des Betriebsgeländes) sowie die Gestaltung der Außenanlagen.

zurück